Reglement MinettTrail

Reglement: Der Minett-Trail besteht aus 10 Etappen mit einer Gesamtlänge von 99 km durch das UNESCO Biosphären-Reservat.
Der Trail führt durch das ehemalige luxemburgische Erzbergbaugebiet mit seinen typischen Landschaften. Das Abenteuer auf dem Trail erfolgt auf eigene Gefahr. Es besteht keine zusätzliche Versicherung für die Teilnehmer. Der Trail ist ohne zeitliche Begrenzung zu begehen. Der Trail ist ganzjährig geöffnet. Während der Winter- und Jagdsaison können Streckenabschnitte des Trails teilweise geschlossen sein.
Startpunkt: Der offizielle Startpunkt ist in der Tabelle vermerkt. Sie haben jedoch die Möglichkeit, Ihre Route an jedem beliebigen Punkt der Strecke zu beginnen.
Kontrollen: Sie können Ihre Wanderungen mit einer App speichern und zusammen mit der ausgefüllten Tabelle an folgende Adresse schicken: amk@amkayl.lu
IVV-Validierung: Nach Abschluss des Trails haben Sie die Möglichkeit IVV Km- und/oder Teilnahme- Stempel zu erhalten, wenn Sie den Betrag von 15€ auf das Konto CCPL LU90 1111 0469 4089 0000 der FLMP mit dem Vermerk: Minett Trail überweisen. Sie erhalten außerdem eine Urkunde und einen Aufnäher. Alle Belege werden von der AMK an die FLMP weitergeleitet. Mit der Teilnahme an diesem Trail erkennt der Teilnehmer die Richtlinien der FLMP im IVV und die Bedingungen dieses Reglements an.